Meine Auswahl
Mein Mieterkonto

Synchronisierung des Kalenders und Export

Das Prinzip

Die Synchronisierung des Kalenders gestattet es automatisch eine Veränderung des Kalenders (Buchung, Stornierung etc.) zu den Kalendern anderer Seiten weiterzuleiten. Und umgekehrt werden die Veränderungen, die auf den externen Seiten gemacht werden, auf MediaFerienPortal.com berücksichtigt.

Es ist wichtig zu unterscheiden:

  • ie Synchronisierung, die es gestattet eine Veränderung in irgendeinem synchronisierten Kalender (oft auf der Seite, auf der man die Buchung vornimmt) vorzunehmen, dann über einer Aktualisierung eines Referenzkalenders (normalerweise Google Kalender) auf alle synchronisierten Kalender. zu übertragen Dieser Vorgang ist praktischer und wird von MediaFerienPortal.com bevorzugt.

  • Der Import/Export des Kalenders (normalerweise im Format iCal oder XML), der es gestattet den Kalender einer Seite periodisch mit dem Kalender einer anderen Seite zu ersetzen. Dieser Vorgang ist strenger festgelegt, denn wenn Sie eine Buchung auf einer Seite A erhalten, müssten Sie sich auf Seite B anmelden, um den Kalender zu aktualisieren, mit einer teilweise lange ausstehenden Änderung auf der Seite A.

Seine Kalender synchronisieren dank Google Kalender

Sie können ihren Kalender MediaFerienPortal mit den Kalendern anderer Seiten dank Google Kalender, der die Informationen zentralisiert, automatisch synchronisieren.

AUTOMATISCHE SYNCHRONISIERUNG
EXPORT iCal
Mit Google Kalender nicht kompatible Seite
AUTOMATISCHE SYNCHRONISIERUNG
Mit Google Kalender kompatible Seite

So eine Änderung des Kalenders gemacht wurde auf:

  • MediaFerienPortal.com
  • Einer Ferienunterkunftsseite kompatibel mit Google Kalender
  • Ihrem Google Konto

wird diese auf das Ensemble der Seiten weitergeleitet.

Sie kann auf die Seiten, die nicht kompatibel mit Google Kalender sind weitergeleitet werden, die aber den Import im Format iCal (siehe weiter oben) akzeptieren.

Wie kann man seine Kalender über Google Kalender synchronisieren?

Sie müssen zunächst ein Google Konto haben.

Dann genügt es:

  • sich in seinem Nutzerkonto anzumelden
  • auf die Seite der "Kalender" zu gehen,
  • auf "Synchronisierung/Export" klicken,
  • auf "Synchronisierung meines Kalenders mit Google Kalender" klicken

Sie können die gleiche Operation auf anderen Vermieterseiten, die kompatibel mit Google Kalender sind, vornehmen. Ihre Kalender werden alle synchronisiert.

Import iCal von nicht kopatiblen Google Kalender Seiten

Wenn eine ihrer Ferienunterkunftsseiten nicht kompatibel mit Google Kalender ist, gestattet diese ihnen in den meisten Fällen den Import ihres Kalenders MediaFerienPortal.com im Format iCal. Dieses Format iCal oder ICalendar, ist ein Format das von den meisten Seiten und Applikationen erkannt wird.

Es genügt, wenn sie in einem Feld, das dafür auf den externen Seiten vorgesehen ist, die Webadresse auf der ihr Kalender MediaFerienPortal.com im Format iCal (.ics) verfügbar ist. Diese Adresse wird angegeben von MediaFerienPortal.com auf der Seite "Kalender", im Index "Synchronisierung/Export".

Die Seite sammelt regelmäßig (ein bis mehrmals am Tag) die Angaben ihres Kalenders MediaFerienPortal.com, aber gestattet keine Aktualisierung. Um diese durchzuführen, müssen sie entweder ihren Kalender MediaFerienPortal.com oder einen anderen synchronisierten Kalender über Google Kalender benutzen.

Letzte Aktualisierung der Seite: Mon, 22 Oct 2018 18:08:43 +0200